Seite 1 von 1

Zündschloss

Verfasst: 13 Feb 2018, 12:30
von mr.lowrider
Hallo Experten,

kurze Frage:
Könnt ihr bei Zündung "an" auch den Zündschlüssel abziehen?
Oder hat meine Zündschloss ne Macke?
Gruß
Ray

Re: Zündschloss

Verfasst: 13 Feb 2018, 16:05
von ragetti
nein lässt sich bei meiner nicht abziehen

Re: Zündschloss

Verfasst: 13 Feb 2018, 20:34
von mr.lowrider
alles klar, ich bekomme ein neues Schloss.

Ray

Re: Zündschloss

Verfasst: 07 Mär 2018, 13:34
von ironpig
Das soll bei dem ein oder anderen vorkommen. Bei mir sitzt der Schlüssel auch etwas lose, fällt aber nicht raus.

Einige unter uns haben das Zündschloß gegen ein RFID System getauscht. Finde ich zwar gut, ist mir aber zu neumodischer Kram. :bsad:

Wenn der Zündschlüssel nicht mehr hält, dann wird der mit Silikon eingeklebt! :mrgreen:

Re: Zündschloss

Verfasst: 12 Mär 2018, 17:36
von lentzrc
Mit Zündschlüssel kann ja jeder fahren, Wacker Stampf- und Rüttelmaschinen gehen auch ohne.
Gruß Lentzi

Re: Zündschloss

Verfasst: 14 Apr 2018, 12:53
von lentzrc
Hi, habe gestern meinen Zündschlüssel verloren, habe original Zündschloss bei Wild Steed Worx bestellt, 75$. Fast baugleiches Teil gibt's bei CONRAD Elektro. für 8 EURO. Kann nur sagen, zu voreilig, selber schuld.
Lentzi.

Re: Zündschloss

Verfasst: 16 Apr 2018, 16:50
von mr.lowrider
Habe inzwischen ein neues original Schloss eingebaut.
Gruß
Ray

Re: Zündschloss

Verfasst: 20 Mai 2018, 13:28
von Tonaxel
Moin moin,

dass originale Zündschloss kann nur einige 100 mA. Ich würde auch irgendein Zündschloss für 8,- einbauen. Allerdings starte ich meine Karre seit 3 Wochen mit dem Handy (http://www.elektronikbox.de/bike_rc3_de.html). Ich hatte dafür ein kleines App geschrieben und ein Bluetooth Modul in die Karre eingebaut.
br3.jpg
Mit den 3 zusätzlichen Buttons kann ich noch einen RGB LED-Streifen am Moped in den Farben steuern. Die hatte ich jetzt noch nicht eingebaut, weil die Karre gerade Tüv bekommen hatte und da hätte der LED Streifen genervt. Der kommt in den nächsten Wochen noch als Motorbeleuchtung rein. Mittlerweile habe ich die App auch nochmal geändert und hatte den 4 - stelligen Zahlencode rausgeworfen, weil mich das genervt hatte, dass ich jedes Mal zum Starten den Code eingeben muß.

Natürlich wird auch der Leerlaufschalter bim Starten über Handy abgefragt. Sonst wird das ganze lustig, falls mal jemand zwischenzeitlich auf den Ganghebel getreten hat. ;-)

Das ganze ist natürlich Spielkram, macht aber Spaß :-)

Viele Grüße
Axel

Re: Zündschloss

Verfasst: 23 Mai 2018, 20:35
von ironpig
Hallo Axel,

das nenne ich ja mal Cool! :tuup:

Aber ich kaufe das nur, wenn ich über die App mein Bike im Cafe sitzend und ein Eis leckend mit dem Handy Fahrerlos vor allen Harleys einparken kann. :biglol:

Aber im Ernst. Mein Phone zum Ein- und Ausschalten immer aus der Tasche ziehen wäre mir zu aufwendig.
Wenn Du das noch auf Tizen umsetzen könntest und ich das über die Uhr hinbekomme wäre es eine wirkliche Alternative.

Trotzdem sehr lustig! :skoll: