Ich aktualisiere die Datenschutzerklärung, damit Änderungen berücksichtigt werden, die ich zur Stärkung Deiner Datenschutzrechte vorgenommen haben. Dies ist Teil meiner Verpflichtung zu Transparenz bezüglich der Nutzung und sicheren Aufbewahrung Deiner Daten. Ich haben außerdem Änderungen vorgenommen, die die neuen Standards des europäischen Datenschutzrechts, die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), berücksichtigen.

Die Sicherheit Eurer Daten und mehr Transparenz sind wichtig. Deswegen sind diese Änderungen für mich verpflichtend. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und wird dazu beitragen. Alle Mitglieder bitte ich von Ihrem Recht Gebrauch zu machen und im Profil des persönlichen Bereichs dem Punkt "Ich erteile meine Einwilligung, dass meine Daten zum Zweck der Nutzung des Forums gespeichert werden dürfen.: * zuzustimmen.

Gabelsimmeringe ersetzen K9

Hier kann jeder alles zu und um sein Bike gleich welchen Typs posten und fragen.
Antworten
Benutzeravatar
mr.lowrider
Beiträge: 42
Registriert: 23 Dez 2017, 11:15
Ich fahre ...: K-9
Bundesland: Hessen

Gabelsimmeringe ersetzen K9

Beitrag von mr.lowrider » 06 Mai 2018, 20:50

Schönen guten Tag euch allen,
daich nun am meiner K9 früher oder später die Gabelsimmeringe wechseln muss, meine Fragen.
Wie bekomme ich die obere Tauchrohrhülse und die untere Tauchrohrspitze ab?
Benötige ich Spezialwerkzeug?
Kann ich einfach xbeliebige Gabelsimmeringe für eine 41er Gabel nehmen?
Danke für eure Infos.
Gruß
Ray
So soll es nun sein
Bild

Rollo
Beiträge: 31
Registriert: 13 Sep 2017, 17:12
Wohnort: Norden Hamburgs
Ich fahre ...: K-9
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Gabelsimmeringe ersetzen K9

Beitrag von Rollo » 07 Mai 2018, 06:07

Moin Moin, die oberen Tauchrohrhülse ist einfach mit normalem rechtsgewinde geschraubt. Lassen sich normal mit der Hand (Gummihandschuh damit man auf dem Chrom mehr Gripp hat) losdrehen und nach oben schieben. In den Hülsend ist ein O-Ring, der quasi als Staubkappe dient, wenn simmerringe erneuert werden, sollte man die O-Ringe auch wechseln.
Für die untere spitze hast du jeweils von der Innenseite der Gabel unterhalb der Achse ein kleine Imbusschraube (Madenschraube) wenn du die löst, kannst du die Dekospitzen nach unten raus ziehen. Dann kommst du ohne Problem an die Hauptschraube ran, bei mir ist die Hauptschraube, die tauch und standrohr zusammen hält eine Metrische! Daher passt auch ein Metrischer Imbus besser.
Neben den Simmerringen brauchst du wie schon geschrieben auch die O-Ringe. Ich habe immer in USA oder in Hamburg bei ABC ganze Gabeldichtsätze bestellt, da ist meistens auch die Teflongleitbuchse mit bei und man hat dann eigentlich alles was man braucht.

Greetz Rollo
cylinder capacity is the King, let it burn 8-)

Benutzeravatar
mr.lowrider
Beiträge: 42
Registriert: 23 Dez 2017, 11:15
Ich fahre ...: K-9
Bundesland: Hessen

Re: Gabelsimmeringe ersetzen K9

Beitrag von mr.lowrider » 07 Mai 2018, 16:34

Danke Rollo, das hat mir schon geholfen
So soll es nun sein
Bild

Antworten